Geburtstagsliste

Aus einer aus der ASV ausgeleiteten Geburtstagsliste sollen die jeweils kommenden Geburtstage des Kollegiums angezeigt werden. Zusätzlich soll das jeweilige Alter angezeigt werden und in wie viel Tagen der Geburtstag ist. In der ASV generiert man über den Listengenerator eine einfache Liste mit der Spalte “Lehrkräfte.Geburtsdatum”. Über die Zwischenablage kopiert…

Weiterlesen

Stoffverteilungsplan

Eine Stoffverteilung als Wochen(grob)planung wird mit einem Rechenblatt realisiert.Hierzu werden die Lehrplaninhalte automatisch und wochenweise auf das Gesamtschuljahr verteilt. Dabei werden Ferien und andere unterrichtsfreie Wochen berücksichtigt. Zunächst gibt man folgende Daten ein: erster Schultag Schuljahr Fach/Klasse Anzahl der Wochenstunden im Stundenplan Anschließend gibt man dann Thema und Anzahl der…

Weiterlesen

Planungshilfe Lehrerraumprinzip

Fächer ohne benötigten Fachraum sollen in einem Lehrerraum unterrichtet werden. Lehrer in Geschichte, Englisch, Mathematik usw. haben also ihren eigenen Raum. Die Schüler laufen zu den Lehrern. Parallel findet Unterricht in den Fachräumen statt (Physik, Chemie, IT…).Nach Eingabe der “Klassenzimmerfächer” und Import des Unterrichts aus der ASV soll Excel die…

Weiterlesen

Tilgungspläne in Excel

Für die drei Darlehensarten Abzahlungsdarlehen, Festdarlehen und Annuitätendarlehen erstellt ein Rechenblatt nach Eingabe von Kreditsumme, Laufzeit und Zinssatz  einen Tilgungsplan. Die Laufzeit beträgt maximal 10 Jahre (kann erweitert werden). Das Rechenblatt berechnet beim Abzahlungsdarlehen eine gleichmäßige Tilgungsrate, beim Abzahlungsdarlehen die Gesamttilgung immer im letzten Jahr und beim Annuitätendarlehen die Annuität….

Weiterlesen

Buchungskreislauf mit der Tabellenkalkulation

Ausgehend von einer Bilanz und ausgewählten Konten können Buchungen in Tabellenform eingetragen werden. Durch diese Kontierung werden die Buchungen automatisch in T-Konten eingetragen. Ein kompletter Buchungskreislauf ist so nachvollziehbar, inklusive Anfangsbestand, SBK und GuV.

Weiterlesen