Eine Stoffverteilung als Grobplanung soll mit einem Excelblatt realisiert werden.
Hierzu soll die Lehrplaninhalte automatisch und wochenweise auf das Gesamtschuljahr verteilt werden. Dabei sollen Ferien und andere unterrichtsfreie Wochen berücksichtigt werden.

Zunächst gibt man folgende Daten ein:

  • erster Schultag
  • Schuljahr
  • Fach/Klasse
  • Anzahl der Wochenstunden im Stundenplan

Aus diesen Angaben wird automatisch ein Wochenkalender erstellt (Tabellenblatt „Stoffverteilungsplan“). In der Spalte E kennzeichnet man dort mit einem x die unterrichtsfreien Wochen ein. Diese Wochen werden dann ausgegraut und bei der Stoffverteilung nicht berücksichtigt.

Im Tabellenblatt „Lehrplanthemen“ gibt man dann Thema und Anzahl der Wochenstunden ein. In Spalte G werden die Eingabedaten überprüft.

Der fertige Stoffverteilungsplan kann dann noch in Spalte J kommentiert werden. Zum Beispiel können hier Leistungsnachweise geplant und eingetragen werden.

Herunterladen

Datei herunterladen

Stoffverteilungsplan mit Excel