fdagner

Bay. Realschullehrer

Rückmeldung nach Leistungsnachweis mit Excel

Der Lernprozess ist mit einem Leistungsnachweis nicht abgeschlossen. Eine gesonderte Rückmeldung gibt den Schülern Empfehlungen für das weitere Lernen. Bei der Korrektur kann mit dem folgenden Rechenblatt die Rückmeldung in eine einfache Tabelle eingegeben werden. Über einen Seriendruck wird die Rückmeldung an die Schüler verteilt.

Eingabe der Daten

In Spalte A können bis zu neun Lerninhalte, Aufgabenbereiche oder Kompetenzen eingegeben werden. In Zeile 1 gibt man die Schülernamen ein. Spaltenweise kann die Rückmeldung per einfachen Buchstaben-Code eingegeben werden:

  • y = die Kompetenzen werden vom Schüler schon sehr gut erfüllt
  • b = in diesem Bereich hat sich der Schüler verbessert
  • x = hier muss der Schüler noch nachholen und üben
Ausgabe: Bereitstellung der Daten für einen Seriendruck

Aus der Eingabe werden die Daten im Rechenblatt “Ausgabe” gefiltert, sortiert und zusammengefasst. Hieraus kann dann ein Seriendruck erstellt werden.

Das kann beispielhaft so aussehen:

Seriendruck

Seriendruck Vorschau

  • maximal 34 Schüler
  • maximal 9 Lerninhalte/Kompetenzen

Herunterladen

Lizenzinformationen

Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk von fdagner.de ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz.

Antworten

© 2019 fdagner

Thema von Anders Norén